Walter Trump – Wikipedia

Walter Trump ist ein deutscher Mathematiker. Er ist bekannt für seine Arbeit in der Freizeitmathematik.

Er hat Beiträge zum quadratischen Packungsproblem und zum Problem der Ziegelsteine ​​geleistet. 1979 entdeckte er die optimale bekannte Packung von 11 gleichen Feldern in einem größeren Feld [1] und entwickelte 2003 zusammen mit Christian Boyer den ersten bekannten Zauberwürfel der Ordnung 5. [2] Im Jahr 2009 war er der Pionier bei der Arbeit am Wasser Retention auf mathematischen Oberflächen.

Bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2016 arbeitete Walter Trump als Lehrer für Mathematik und Physik am Gymnasium im bayerischen Stein.

Magische Quadrate [ edit ]

 Trump Walkington Taneja - erstes lineares Flächenzauberquadrat 170106.jpg

” src=”http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/17/Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg/260px-Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg” decoding=”async” width=”260″ height=”273″ class=”thumbimage” srcset=”//upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/17/Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg/390px-Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg 1.5x, //upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/1/17/Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg/520px-Trump_Walkington_Taneja_first_linear_area_magic_square_170106.jpg 2x” data-file-width=”3976″ data-file-height=”4168″/>

Im Jahr 2010 erreichte Trump den ersten Platz in Al Zimmermanns Programmierwettbewerb Die maximale Wasserretention für magische Quadrate liegt bei 4–28. [3] Diese spezifische Arbeit fand eine allgemeinere Anwendung in der statistischen Physik mit dem 2012 von ihm mitgeteilten Physical Review Letter "Retention Capacity of Random Surfaces" (Retention Capacity of Random Surfaces). [4] , er und Francis Gaspalou konnten alle bimagischen 8×8-Quadrate berechnen. [5]

Im Januar 2017 konnte Trump auf der Grundlage von Ideen von William Walkington und Inder Taneja das erste lineare Gebiet der Welt produzieren magisches Quadrat (rechts gezeigt). [6]

Verweise [ bearbeiten ]

Externe Links [